Pressespiegel

Über uns wurde berichtet

14.09.2017

Die MOZ berichtet: Start für Grundschul-Anbau

Mit dem symbolischen Spatenstich und einem Sektempfang haben am Donnerstagvormittag die Bauarbeiten an der Woltersdorfer Grundschule begonnen.

mehr

13.09.2017

Der Marktspiegel berichtet: Erster Spatenstich erfolgt

Sommer 2018 Fertigstellung des neuen Feuerwehrgebäudes in der Ortschaft Isernhagen H.B.

mehr

19.07.2017

Die Glocke berichtet: Welle soll bis Weihnachten fertig sein

Der Neubau des Hallenbads an der Kahlertstraße ist verglichen mit der Sanierung und dem Umbau der Welle ein Kinderspiel gewesen.

mehr

25.04.2017

Die Glocke berichtet: Endspurt beim Neubau der Landwirte

Der Abbau des Gerüsts am Neubau der Zentrale des Landwirtschaftlichen Kreisverbands Gütersloh an der Herzebrocker Straße macht es deutlich: Der Endspurt bis zur geplanten Fertigstellung Anfang Juni ist im vollen Gang. Andreas Westermeyer ist hochzufrieden.

mehr

19.04.2017

Das Westfalen-Blatt berichtet: Der Umzug ist angelaufen

In den Verwaltungsstellen der Landwirte werden die Kartons gepackt

mehr

07.04.2017

Die Neue Westfälische berichtet: Antonius Eggersmann erhält den Diamantenen Meisterbrief

Seniorchef: Auch ein Mitarbeiter, der durch den Bau des Gütersloher Theaters bekannt wurde, wird geehrt

mehr

06.04.2017

Die Glocke berichtet: Diamantener Meisterbrief für 82-Jährigen

Es ist eine Seltenheit, wenn ein Diamantener Meisterbrief verliehen wird. Und auch das ist besonders: Antonius Eggersmann (82) nahm diese außergewöhnliche Auszeichnung aus den Händen seines Sohnes Karlgünter Eggersmann, der Obermeister der Baugewerken-Innung ist, entgegen.

mehr

25.11.2016

Die Glocke berichtet: Bauarbeiter halten engen Zeitplan ein

Die neue Zentrale des Landwirtschaftlichen Kreisverbands an der Herzebrocker Straße in Gütersloh nimmt nicht nur Gestalt an, vielmehr staunen viele beim Anblick des imposanten Rohbaus darüber, was die Handwerker seit dem Spatenstich am 9. August geschafft haben.

mehr

12.11.2016

Das Haller Kreisblatt berichtet: Baulöwe bezieht leere Hymmen-Halle - Fechtelkord & Eggersmann aus Harsewinkel ziehen ein

Über Monate hatte Halles Bauamtsleiter Jürgen Keil bei Firmen mit Wachstumsabsichten immer wieder auf die leer stehende Immobilie aufmerksam gemacht und Kontakte zur Unternehmensgruppe Hörmann hergestellt, die Eigentümerin des Gebäudekomplexes war. Mit dem Bauunternehmen Fechtelkord & Eggersmann wurde nun eine Folgenutzung für die Halle der insolventen Hymmen GmbH gesichert.

mehr

12.11.2016

Das Westfalen-Blatt berichtet: Harsewinkler Bauunternehmen zieht in Haller Ravenna-Park - Eggersmann statt Hymmen

Wo einst das Bielefelder Traditionsunternehmen Hymmen Maschinenbau betreiben wollte, werden künftig Bauelemente vorgefertigt. Das Bauunternehmen Fechtelkord & Eggersmann aus Harsewinkel-Marienfeld hat im Haller Ravenna-Park die dringend gesuchten Expansionsmöglichkeiten gefunden.

mehr

11.11.2016

Die Glocke berichtet: Fechtelkord & Eggersmann geht nach Halle

Das familiengeführte Marienfelder Bauunternehmen Fechtelkord & Eggersmann verlegt seinen Firmensitz nach Halle – in den Ravenna-Park. Das hat das Unternehmen am Freitag mitgeteilt. Der Umzug an den neuen Standort soll bereits im ersten Quartal 2017 abgeschlossen sein.

mehr

28.09.2016

Die Oberhessische Presse berichtet: Schäfer: „Macht es zu Eurem Haus“

Der Umzug ist bewältigt und die vier Fahrzeuge der drei fusionierten Wehren stehen auch in der Garage: Ab sofort rückt die Feuerwehr Lohra Mitte zu Einsätzen vom Gerätehaus im Rollshäuser Weg aus.

mehr

09.08.2016

Die Glocke berichtet: Bau der Zentrale soll Fahrt aufnehmen

Die Baugrube an der Herzebrocker Straße in Gütersloh ist bereits ausgehoben, doch den symbolischen Spatenstich für die Errichtung der neuen Zentrale des Landwirtschaftlichen Kreisverbands und der Buchstelle wollten sich die Beteiligten am Dienstag nicht entgehen lassen.

mehr

29.07.2016

Die Glocke berichtet: Baubeginn für Sitz der Landwirte in Kürze

Die Pläne sind überarbeitet, Klinker, Fenster, und weitere Materialien ausgesucht. Nur die Baugenehmigung fehlt noch. Doch Andreas Westermeyer, der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbands, zeigt sich zuversichtlich, dass das wichtige Dokument in Kürze vorliegen wird.

mehr

29.07.2016

Die Neue Westfälische berichtet: Landwirtschaftliche Kreisverband bekommt Genehmigung für neue Zentrale

Die Buchstelle hat diese Woche die lang ersehnte Baugenehmigung erhalten. Mitte 2017 ziehen vor allem Steuerberater und Agrarbetriebswirte ein

mehr

Juli 2016

Marktplatz Harsewinkel berichtet: Handwerksberufe mit Tradition - Beton- und Stahlbetonbauer/in

Flexibilität, handwerkliches Geschick und Freude an körperlicher Arbeit - diese Grundvoraussetzungen sollte ein Auszubildender zum Beton- und Stahlbetonbauer laut Andre Werthmöller in jedem Fall erfüllen.

mehr

11.06.16

Die WZ berichtet: In Haan wächst eine neue Kita

Bis 2017 soll es an der Robert-Koch-Straße ein Zentrum für Kinder von null bis zehn Jahren geben.

mehr

15.05.16

Die Glocke berichtet: Julia Kasparek – die Frau auf dem Bau

Seit Anfang Februar wird am Supermarkt Sürenheide gebaut. Fundamente ausheben, Wände und Decken einschalen, Beton gießen. Echte Männerarbeit eben. Eigentlich. Denn seit Anfang April mischt Julia Kasparek mit. Die 18-Jährige absolviert bei der Firma Eggersmann ein Praktikum.

mehr

29.04.16

Die Neue Westfälische berichtet: Grundsteinlegung des Sürenheider Nahversorgers

Mit der Zeitkapsel in die Zukunft

mehr

04.04.16

Die Neue Westfälische berichtet: Bauhof in der Fritz-Wallmeier-Straße soll im Herbst eingeladen werden

Präzision durch Laserstrahl

mehr

19.03.16

Die Glocke berichtet: Abkürzung für Radfahrer im Flora-Park

Die Arbeiten für den zweiten Bauabschnitt des Schnellradwegs durch den Flora-Westfalica-Park schreiten zügig voran. Künftig sollen Radfahrer ohne den Schlenker über den Seilzirkus und die Spielerei nach Rheda gelangen – oder wahlweise in Gegenrichtung nach Wiedenbrück.

mehr

04.03.16

Die HAZ berichtet: Bauunternehmen gibt Gas

In der nächsten Woche beginnt der Hochbau für die Sozialwohnungen am Lohner Weg, in denen die Gemeinde in den nächsten Jahren Flüchtlinge unterbringen will: Der Unterbau für die öffentliche Straße samt Wendehammer, die das jahrelang brachliegende Grundstück südlich des Lohner Wegs erschließen wird, ist weitgehend fertiggestellt. Die Versorgungsleitungen sind verlegt, demnächst soll asphaltiert werden.

mehr

17.11.15

Die Glocke berichtet: Förderschulen feiern Zehnjähriges

Geburtstag am Torfweg in Rietberg: Die Paul-Maar- und die Wiesenschule wollen am Freitag ihr zehnjähriges Bestehen mit einem gemeinsamen Fest unter dem Motto „Sams und Wiese“ feiern. Die Organisatoren der Förderschulen versprechen ab 15 Uhr einen abwechslungsreichen Nachmittag.

mehr

11.11.15

Die Bad Vilbeler Neue Presse berichtet: Mehr Platz für die Helfer

Freudiger Trubel herrscht am späten Montagnachmittag auf der Zigeunerwiese im Bad Vilbeler Stadtteil Heilsberg. Das lange Warten hat nun endlich ein Ende gefunden. Die Bad Vilbeler Feuerwehr kann aufatmen, denn der erste Spatenstich zum neuen Feuerwehrgerätehaus Heilsberg ist nun getan. Bis zum Herbst des kommenden Jahres soll das Gebäude bereits fertig gebaut sein und die Einrichtung stehen.

mehr

05.11.15

Die Neue Westfälische berichtet: Bauhof-Großprojekt ist voll im Fahrplan

Bauhof: Der Rohbau des neuen Betriebsgebäudes in der Fritz-Wallmeier-Straße nimmt Formen an. Der Umzug von der Lütgenbrede ist für Mitte 2016 geplant

mehr

27.06.15

Die HAZ berichtet: Blick über 2,7 Millionen Euro

Die jahrelangen Diskussionen um den besten Standort für das Feuerwehrhaus in Altwarmbüchen sind vergessen: Am Donnerstagabend wurde Richtfest gefeiert - für das neue Haus am alten Standort.

mehr

15.06.14

Die Glocke berichtet: Marienfelder Sporthalle eingeweiht

Einige haben zwischenzeitlich nicht mehr an den Bau der lange geforderten Marienfelder Sporthalle geglaubt. Um so erfreuten waren die Zweifler, als die Doppelsporthalle am Ruggebusch am Sonntag offiziell eingeweiht wurde. Da war das ewige Hin und Her der Vergangenheit vergessen.

mehr